parallax background

Termine für Ihren Außendienst


Wie der Außendienst rechenbar und abschlusseffizient aufbereitet wird


Außendienstleistungen vom Junior-Vertreter bis zum Key-Accounter gehören im Vertriebswesen zu den kostspieligsten Faktoren überhaupt. Die Kostenrechnung beginnt bei den Fix-Gehältern inklusive Lohnnebenkosten und Provisionen und zieht sich weiter über Firmenfahrzeuge, Reise- und Übernachtungsaufwendungen und vieles mehr. Für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen – ob Klein- oder Mittelständler, ob Startup oder etablierter Großkonzern - bleiben sie ein wichtiges Werkzeug bei der Betreuung von Bestandskunden wie auch beim Überzeugen von potenziellen Neukunden. Leicht nachvollziehbar, dass die die Außendiensttermine der Vertriebler optimal vorbereitet werden müssen, damit die Abschluss- und Verkaufswahrscheinlichkeit höchstmöglich ist. Mit unserer telefonischen B2B-Akquise ist der Teppich für den Vertreter ausgelegt. Beim Termin sind die Entscheider und Mitentscheider positiv eingestimmt.



Verbindliche Termine für Ihren Außendienst

Bei der Terminierung für Ihren Außendienst gibt es zahlreiche Aspekte zu beachten. Keinem Firmenvertreter ist damit gedient, wenn der potenzielle Kunde bereits telefonisch mit sämtlichen Informationen versorgt wurde. Erst recht nicht damit, wenn im Vorfeld beim Cold Call konkret auf den Verkauf mit sämtlichen relevanten Details eingegangen wurde. Wichtig ist es, Interesse an den Problemstellungen der B2B-Entscheider zu signalisieren und konkrete Lösungsmöglichkeiten anzukündigen. Überaus bedeutsam ist es, für eine positive und zugleich professionelle Gesprächsatmosphäre zu sorgen. Der (oder die) Entscheider müssen ein wirkliches Interesse daran haben, vom Key-Accounter weitere Informationen zu erhalten. Auf diese Weise ermöglichen wir ein verbindliches Treffen zwischen Ihren Außendienstmitarbeitern und den Neukunden.


Mehr erfahren

Ihr Außendienst: 100% im Einsatz

Zeit ist Geld. Eine besondere Anforderung bei der telefonischen Terminierung für den Außendienst ist der Zeitfaktor. Die Intervalle zwischen den einzelnen Gesprächen müssen vom Telefonvertrieb so gesetzt werden, dass die in den täglichen Terminkalender überhaupt sinnvoll und ohne abschlusshemmende Hektik hineinpassen.
AS Concepts organisiert die Termine für Ihre Außendienstmitarbeiter. In den allermeisten Fällen ist das Vertriebsteam intern und extern soweit eingespielt, dass die Absprachen schnellstens getroffen werden können. Viele setzen in diesem Punkt auch IT-Komponenten und -Programme ein, die eine effiziente Terminplanung ermöglichen.
Übrigens: Diese Notwendigkeit ist für den Terminierer am Telefon sogar deutlich positiv. Gerade im Business sind die B2B-Entscheider es gewohnt, dass der Zeitrahmen für eine Unterhaltung von Anfang an festgelegt wird. Durch die Ankündigung „der halben Stunde“ wird die professionelle Atmosphäre zusätzlich unterstrichen. Der Vertreter wiederum kann seine Zeit und die nächsten Kundenbesuche optimal planen.

Ein Außendienst ohne zeitaufwendige Terminabsprachen

Unternehmen, die Termine für den Außendienst von AS Concepts legen lassen, profitieren von einem Synergieeffekt: Die Zeit, die der Fachverkäufer beim Kunden verbringen kann wird erhöht und bietet somit höhere Abschlusswahrscheinlichkeit. Gleichermaßen effizient wird die Vorbereitung. Die Kommunikationsmuster beinhalten grundsätzlich die Tatsache, dass die letztgültig bestimmenden Informationen direkt vor Ort gegeben werden, und sind entsprechend darauf ausgerichtet. Der Außendienstmitarbeiter muss nicht erst zeitaufwendig und mühselig die Tür öffnen. Er wird in den allermeisten Fällen mit Interesse empfangen. Eine Rolle spielt dabei auch, dass wir selbstverständlich von der Sekretärin bis zu den etwaigen Mitentscheidern alle mitnehmen.


Sie brauchen einen Partner für die Generierung von Außenterminen mit Neukunden? Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.


Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an.

+49 (0) 221 6400 5862

Schicken Sie uns eine Mail.

kontakt@asconcepts.de